Entwicklungsschwerpunkt Geiser Areal

Langenthal

Auf der Parzelle des ehemaligen Geiser Areals entsteht in Langenthal ein neuer Stadtteil. Das Areal wird in vier Etappen realisiert und umfasst die Nutzungen Wohnen, Verkauf und Verwaltung.

Das Geiser Areal soll nachhaltig mit Wärme und Kälte versorgt werden. Hierzu bestimmten wir für die Gebäude der Bedarf an Wärme und Kälte. Unter Berücksichtigung der örtlich vorhandenen Energiequellen (Grundwasser, Fernwärme) erarbeiten wir für die Bauherrschaft ein nachhaltiges Energiekonzept für die Arealversorgung und bestimmten das Potential für eine PV-Anlage auf dem Dach.

Das Energiekonzept des Betriebes wurde um die Aspekte Erstellung der Gebäude und induzierte Mobilität erweitert. Im Rahmen des SIA-Effizienzpfades Energie wurde die Gesamtbetrachtung im Sinne der 2000-Watt Gesellschaft erstellt.

 

Bilder: GWJ Architektur AG